TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Montag, 03 Juni 2019

G-Junioren III Jg. 2012 auf großer Reise

G-Junioren III Jg. 2012 auf großer Reise

Etwas verblüfft schauten die Spieler des TSV drein, als man die Tore des Gastgebers und dieses Turnieres zu Gesicht bekam.

2m x 1m eine etwas ungewöhnliche Konstruktion, hinzu kam noch, dass ohne Torhüter gespielt wurde, der Ball nicht in die Hand genommen werden durfte (auch nicht bei "Einwürfen"!!) und auch beim Anstoß getreu dem Motto begonnen wurde: "Wer zuerst da ist, hat den Ball", sprich von der Torlinie sprinteten die Teams auf den Ball zu, welcher mittig plaziert wurde.

Alles, irgendwie anders, aber auch anders kann schön sein und so haben die TSV-Kicker, aber auch die mit großer Begeisterung mitgereisten Eltern nicht nur was dazu gelernt, nein es hat auch allen riesigen Spaß gemacht, denn neben dem sportlichen Aspekt (einen tollen dritter Platz errang man schlussendlich) , war zusehen, dass hier ein echtes Team zusammen wächst.

Das Ein- und Auswechseln übernahmen die Kids fast im Alleingang, sodass die Trainer Björn und Stephan fast "arbeitslos" waren und sich einfach nur erfreuen konnten, an soviel Spaß am Spiel.

Ein großes Lob und Dank noch mal ausdrücklich an die Elternschaft, ohne die solche Unterfangen nicht möglich wären !!

Am Ende, wie oben erwähnt, erzielte man eine tolle Plazierung, die aber nur eine Randerscheinung gewesen sein soll, denn gegen Teams aus Belgien und den Niederlanden anzutreten, fernab vom Rhein Kreis Neuss, das sind Erfahrungswerte, die ein jedes Kind weiter bringt und das Team mehr und mehr zusammen schweißt.

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher