TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Montag, 04 November 2019

U13 mit gelungenem Auftakt

U13 mit gelungenem Auftakt

Nach gut 10 Minuten jubelte erstmalig der Gastgeber, der von Beginn an mächtig Druck ausübte auf das Gehäuse der Gäste aus Delrath und verdient in Führung ging.

Doch von diesem Treffer an, war es wie abgerissen und das Spiel war fortan recht ausgeglichen, sodass es mit einer knappen 1:0 Führung in die Pause ging.

Nach ein paar "warmen Worten" seitens des Trainerduos Arendt/Seeger begann der TSV ähnlich, wie Halbzeit eins, mit viel Druck auf das Gästetor, sodass auch dieses Mal ein Treffer für den TSV nur eine Frage der Zeit war.

Dieser fiel dann auch, verdientermaßen, in der 40. Minute und man war frohen Mutes, den ersten "Dreier" eingefahren zu haben, doch die Gäste aus Delrath machten zunächst dem TSV einen Strich durch die Rechnung und kämpften sich bis auf den 2:2 Ausgleichstreffer noch ran.

In einer turbulenten Schlussphase hatte der TSV am Ende das Glück auf seiner Seite und konnte kurz vor Ende der Partie den Siegtreffer zum 3:2 erzielen.

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher