Erstellt am Dienstag, 21 Mai 2019

U11 II hat sich gefestigt

U11 II hat sich gefestigt

Mittlerweile sechs Spiele ungeschlagen, bei dem sicher das 3:3 Unentschieden gegen das bis dato in der Tabelle führenden Team aus Hemmerden, ein echtes Highlight war, zeigen, dass die E2 des TSV auf dem richtigen Weg ist.

Erfolge, wie das 8:3 des TSV gegen den Stadtnachbarn vom SSV Delrath, sowie das 11:3 gegen die SG Rommerskirchen/Gilbach, zeigten zudem torreiche Spiele, bei dem es aus Sicht der Trainer kaum etwas zu kritisieren gab, sodass man zuversichtlich in die noch ausstehenden drei Partien geht und versucht sich seinerseits in der Tabelle weiter nach oben zu schieben.

Drucken
Autor: Detlev Grützmacher