TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Donnerstag, 19 September 2019

Torfestival im Spiel der E3-Junioren

Torfestival im Spiel der E3-Junioren

Bei bestem Fußballwetter ging es Samstag zur DJK aus Hoisten.

Ein Spiel, was sicher vielen noch in langer Erinnerung bleiben wird, denn insgesamt fielen 21 Tore, was den Unterhaltungswert dieses Spieles für Außenstehende doch sehr in die Höhe trieb.

Den Anfang machte der stark aufspielende Gastgeber, der schnell mit 2:0 in Front lag.

Der TSV wachte langsam aber sicher auf und konnte seinerseits, nach einer sehenswerten Kombination, den Anschlusstreffer erzielen, doch anschließend ging es Schlag auf Schlag.

"Jeder Schuss ein Treffer", so lautete die Devise des Gastgebers, der bis zur Pause mit 6:4 in Führung lag.

Das Trainerduo Adolfs/Sezer fand in der Halbzeit die richtigen Worte und mahnte ihr Team, das Spiel nicht aufzugeben.

Gleich ACHT Treffer erzielte der TSV in der Folge und drehte das Spiel zu seinen Gunsten.

Die TSV-Verantwortlichen, sowie die mitgereisten Eltern, erfreuen sich ja vieler Tore, aber in dieser Höhe muss es nicht zwingend jede Woche im Kasten des TSV "klingeln", denn nicht immer schießt man eines mehr, als der Gegner ;))

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher