TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Sonntag, 15 Dezember 2019

Viertes Spiel in Folge ohne Gegentor bei der U12 II

Viertes Spiel in Folge ohne Gegentor bei der U12 II

Das das Ergebnis nicht höher ausgefallen ist, lag auch am Aluminium, welches hier und da im Wege stand, sowie der diversen Chancen des TSV, welche etwas fahrlässig vergeben wurden.

Mit diesem Erfolg bleibt der TSV dem Führungsduo aus Kaarst und Büttgen auf den Fersen und hat im kommenden Jahr alle Möglichkeiten sich noch weiter nach oben in der Tabelle zu schieben.

Doch jetzt geht es erst mal zu diversen Einsätzen in Richtung Halle.

Den Anfang macht ein sehr gut besetztes, in zwei Hallen stattfindenden Turnier, in Hamm, bei dem u.a. Teams wie der SC Verl, SV Lippstadt, Fortuna Köln, SC Wiedenbrück, Hombrucher SV, SSV Buer oder auch die SG Wattenscheid 09 auf die TSV Schützlinge warten.

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher