TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Dienstag, 01 Oktober 2019

E3-Junioren chancenlos in Hülchrath

E3-Junioren chancenlos in Hülchrath

Das Spiel fing zwar wie gemalt an, mit einem frühen Führungstreffer des Teams vom Trainerduo Sezer/Adolfs, doch damit war es dann auch, denn der recht schnelle Ausgleichstreffer des sehr gut aufgelegten Gastgebers brachte die Höhenberg Kicker völlig aus dem Gleichgewicht.

Zur Pause lag man schlussendlich mit 1:4 hinten, doch wie in der Vergangenheit schon gezeigt, sollte man auch bei diesem Ergebnis das Spiel nicht abschenken.

Auch die Motivationsrede zur Pause, bei der es 1:4 (aus TSV-Sicht) stand, half an diesem Tag aber auch nichts, es war halt ein gebrauchter Tag, den es gilt am kommenden Wochenende wieder gerade zu rücken.

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Grützmacher