TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Montag, 15 Mai 2017

II. Senioren siegen im Spitzenspiel

II. Senioren siegen im Spitzenspiel

TSV Bayer Dormagen II - SG Kaarst III 2:0 (1:0)

Die Dormagener besiegten Kaarst im zweiten Spitzenspiel der Liga und konnten ihren Vorsprung auf die beiden Verfolger im Kampf um Platz zwei weiter ausbauen.

"Es war das erwartet schwere Spiel und Yannik Pöller hat richtig gut gehalten, aber unterm Strich haben wir verdient gewonnen", sagte TSV-Coach Willi Mertens.

Kaarsts Coach Predrag Stojkovic haderte hingegen etwas mit dem Ergebnis, allerdings nicht mit der Leistung seiner Mannschaft: "Ein Unentschieden hätten wir verdient gehabt, wir hatten mehr und auch klarere Chancen.

Dormagen nutzt seine erste eiskalt, das zweite war ein Slapstick-Eigentor - ich kann der Mannschaft keinen Vorwurf machen, nur die Chancenverwertung war zu fahrlässig." Jonas Fricke brachte die Gastgeber kurz vor der Pause auf Kurs, Marcel Bahlaus Eigentor (75.) war die Entscheidung.

Dormagen liegt nun vier Punkte vor Weckhoven und sechs Zähler vor Kaarst.

DruckenE-Mail
Autor: Fupa Neuss

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen

                    Aktuelles

 

          Spiele am Wochenende
   
     
Samstag:
   
     
Bambinis - SF Vorst 11:30  
F1 - TuS Reuschenberg 11:30  
RW Elfgen - D2-Jugend 13:30  
     
Sonntag:    
     
SV Rosellen - II. Senioren 15:00  
I. Senioren - SSV Heiligenhaus 15:00  

 

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Vernetz dich mit uns

Die Facebookseite des TSV Bayer Dormagen Der Flickr Account des TSV Bayer Dormagen rss mail