TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Sonntag, 27 Mai 2012

Fildebrandt belegt bei der EM mit der Staffel denüfnften Platz

Fildebrandt belegt bei der EM mit der Staffel denüfnften Platz

...... Der Pulheimer ging als Startschwimmer ins Rennen, schwamm die 100 Meter Freistil in 49,56 Sekunden und blieb damit 72 Hundertstelsekunden über seiner Zeit von den Deutschen Meisterschaften. Das DSV-Team komplettierten Markus Deibler (Hamburg), Dimitri Colupaev (Mainz) und der Frankurter Marco Di Carli, der nach 3:15,88 Minuten mit 75 Hundertstelsekunden Rückstand auf Rang drei als Fünfter anschlug. Gold ging an Frankreich (3:13,55), Silber und Bronze an Italien und Russland. Bei den nationalen Meisterschaften in Berlin vor zwei Wochen war der Schützling von TSV-Trainer Jürgen Schmitz in 48,84 Sekunden zu seinem ersten DM-Titel geschwommen und hatte sich zugleich das Olympia-Ticket für die 4x100-Meter-Freistilstaffel des DSV bei den Olympischen Spielen in London gesichert. „Wir sind nach der DM gleich wieder ins Training eingestiegen. Eine Zeit wie bei den Deutschen Meisterschaften war hier in Debrecen nicht zu erwarten“, erklärte Fildebrandt. Im Einzelrennen über 100 m Freistil verpasste Fildebrandt das Halbfinale über 100 m Freistil In 49,92 Sekunden um neun Hundertstelsekunden. „Ich war für die DM top vorbereitet. Da war es schwer, die Form zu halten. Nach der EM steige ich direkt wieder ins Training für London ein.“ Über 50 Meter Freistil belegte der gebürtige Wuppertaler in 22,93 Sekunden Rang 26.

DruckenE-Mail
Autor: Gehring / Lisson

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen