TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Donnerstag, 04 Juli 2013

24 Stunden Schwimmen startet am Freitag, 05.07.2013, ab 17.00 Uhr

24 Stunden Schwimmen startet am Freitag, 05.07.2013, ab 17.00 Uhr

....... Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde, ab 500 Meter winkt eine Bronze-, ab 1500 Meter eine Silber-, ab 3000 Meter eine Goldmedaille und ab 10.000 Meter eine besondere Auszeichnung. Das diesjährige 24-Stunden-Schwimmen beginnt in diesem Jahr mit einem Rückblick auf die Rettung der Römer Therme, so viel sei vorab verraten. Die mittlerweile 16. Auflage des traditionellen Dormagener 24-Stunden-Schwimmens beginnt am 05. Juli in der Römer Therme. Neben dem Schwimmen für „Jedermann" bietet die Schwimmabteilung des TSV Bayer Dormagen ihren Gästen ein bunt gespicktes Rahmenprogramm - von Live-Musik über „Technikführungen" durch das Herzstück der Römer Therme bis hin zum Schnuppertauchen.

Ein Sportartikelverkauf durch die Firma Sport Vossen auf dem Areal der Römer Therme rundet das diesjährige 24-Stunden-Schwimmen ab. Für das leibliche Wohl ist gleichfalls gesorgt. Traditionell unterstützt der TSV Bayer Dormagen mit dem 24-Stunden-Schwimmen auch Kinder in Not, und so wird auch in diesem Jahr Geld für das ambulante Kinderhospiz Köln gesammelt. 

Gesondert ausgezeichnet werden auch die längste geschwommene Strecke (Männer und Frauen) sowie Mannschaften und Familien. Letztere (3-8 Personen) müssen aus mindestens zwei oder mehr Generationen bestehen, Mannschaften können ab fünf Personen melden. Zudem händigt der Veranstalter einen Nachtpokal für die längste geschwommene Strecke zwischen 0 und 6 Uhr aus. Das Startgeld beträgt 4 € für Einzelpersonen, 3,50 € pro Familienmitglied und 4,50 € pro Person für Gruppen/Vereine. Mannschaften sollten sich vorab anmelden. 

Erstmals in diesem Jahr werden auch Grundschulen an den Start gehen. „Wir freuen uns ein paar Dormagener Grundschulen einen kleinen Ersatz für das in diesem Jahr ausgefallene Grundschulschwimmfest zu bieten", so Annette Dannemann (Abteilungsleiterin Schwimmen). Die drei Dormagener Grundschulen aus Delhoven, Rheinfeld und Zons werden am Samstagmorgen an den Start gehen. 

2012 war das Dormagener 24-Stunden-Schwimmen das zweitgrößte Schwimmfest seiner Art in Deutschland. Auch in diesem Jahr hoffen die Veranstalter auf gutes Wetter und viele kleine und große Teilnehmer.


DruckenE-Mail
Autor: Lisson / Espinosa

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen