TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Mittwoch, 25 September 2013

Schöne Erfolge für TSV Schwimmer beim 4. Ronsdorfer Kurzstreckenmeeting

Schöne Erfolge für TSV Schwimmer beim 4. Ronsdorfer Kurzstreckenmeeting

...... Insgesamt wurden teamübergreifend 33 Medaillen von der 1.Mannschaft Nachwuchs, Junior Team und Team Piranha erschwommen. Trainer Pascal Hartwich betreute an diesem Wettkampftag die Schwimmer und zeigte sich äußerst zufrieden über die jeweiligen Leistungen. Zu erwähnen gelten die Platzierungen des Teams Piranha, das gute Wettkampferfahrungen auf regionaler Ebene sammeln konnte. Im Jahrgang 2005 startete David Zillikens über 100m Freistil in 1:58,65 min. Er wurde mit einer Bronzemedaille für seine Leistungen belohnt. Ein Jahrgang jünger konnte Leonie Szczepanski über 25m Brust in 30,78 sec. überzeugen und eine Bronzemedaille in Empfang nehmen. Jüngster Starter des Team Piranhas, Torben Mock (2007) startete über 25m Rücken in 39,11 sec. Er gewann hier ebenso wie über 25m Freistil in 37,51 sec. je eine Bronzemedaille. Abrunden konnte Torben seinen Tag mit einer Silber-Medaille über die 25m Bruststrecke in 35,65 sec. 

Im Junior Team konnte besonders Elina Borghoff durch eine hervorragende Tagesform an alte Erfolge anknüpfen und insgesamt 5 Goldmedaillen erschwimmen. In ihrem Jahrgang 2004 konnte sie ihre Konkurrenz auf 50m Freistil in 42,13 sec, 100m Freistil in 1:33,78 min, 200m Freistil in 3:21,68 min, 50m Brust in 47,86 sec und 50m Schmetterling in 47,66 sec auf die Plätze verweisen. Eine sehr gute Leistungssteigerung von Talay Kizilay (2000) wurde mit drei Silbermedaillen belohnt. Er setzte sich sehr gut in Szene über 50m Freistil in 37,30 sec, 200m Freistil in 3:12,54 min und 50m Schmetterling in 47,79 sec. 

Erfolgreiche Schwimmer der 1.Mannschaft Nachwuchs waren Felix Lamping (2001), der insgesamt 4 Medaillen mit nach Hause nehmen konnte. Er sicherte sich die Goldmedaille über 50m Freistil in 34,64 sec., eine Silbermedaille über 100m Freistil in 1:17,41 min. und jeweils Bronze über 50m Brust in 44,95 sec. und 100m Brust in 1:37,29 min.

Miriam Leca wurde jeweils Zweite in ihrem Jahrgang 1999 über 50m Schmetterling in 38,36 sec. und 100m Schmetterling in 1:28,27 min. Über 100m Schmetterling in 1:45,88 min. konnte auch Anna Peters eine Silbermedaille mit nach Haus nehmen.

 Bildunterschrift (Bild TSV):

Hinten: Miriam Leca, Felix Lamping, Elina Borghoff, Noël Lasar, Talay Kizilay

Mitte: Leonie Szczepanski, Stella Angelina Cannata, Anna Peters

Vorne: Luna Ehrlich, Torben Mock, David Zillikens, Justus Ehrlich   Es fehlt: Florian Fuchs

DruckenE-Mail
Autor: Espinosa-Ziegler / Lisson

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen