TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Handball - 2. Liga

Individuelle Fithaltepläne für die Spieler

„Die Situation ist ernst. Aber wir werden - wie viele andere auch - den Kopf nicht in den Sand stecken. Aus vielen Gesprächen und schriftlichen Nachrichten wissen wir, dass die Dormagener Handballförderer und -fans die Situation richtig einschätzen und voll hinter uns stehen“, sagt Björn Barthel. Der Geschäftsführer der TSV Bayer Dormagen GmbH und sein Team in der Geschäftsstelle arbeiten mit Hochdruck daran, die sich aus der Corona-Krise ergebenden Konsequenzen zu ziehen.

[mehr...]

Handball - 2. Liga

Coburg wurde seiner Favoritenrolle gerecht

Der Spitzenreiter der 2. Handball-Bundesliga hatte noch keins seiner bisherigen elf Heimspiele verloren. Und an dieser Glanz-Bilanz konnte auch der TSV Bayer Dormagen bei seinem Gastspiel am Freitagabend in der HUK-Arena nicht kratzen. Letztlich verhinderte das schmale Aufgebot eine zweistellige Niederlage wie zuletzt in Lübbecke. Nach 60 Minuten freute sich der HSC 2000 Coburg vor 2210 Zuschauern über den 32:25 (15:10)-Erfolg.

[mehr...]

Handball - 2. Liga

TSV feiert „Arbeitssieg“ gegen Emsdetten

Handball - 2. Liga

Rimpar nahm beide Punkte mit nach Hause

Wie schon in der letzten Woche in Eisenach lag der TSV auch am Samstagabend gegen Rimpar nach zehn Minuten mit 4:0 vorne. Am Ende aber feierte wiederum der Gegner den Sieg. Die Gäste aus der Nähe von Würzburg zeigten das, was sie können: Vorne Tempo verschleppen, hinten zumachen und sich auf Torwart Max Brustmann verlassen.

[mehr...]

Handball - 2. Liga

Sven Bartmann geht in die achte Saison

Sven „Barti“ Bartmann geht mit dem TSV Bayer Dormagen in die Saison 2020/21 und damit in seine achte Spielzeit beim Handball-Zweitligisten. Der Schlussmann hat jetzt seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. „Ich weiß, was ich in Dormagen habe und freue mich, weiter vor den hervorragenden Zuschauern spielen zu können. Sie sind mir und auch meiner Frau ans Herz gewachsen“, sagt der 32-jährige Industriemechaniker.

[mehr...]

Page 1 of 78

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen