TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Sonntag, 14 April 2019

A-Jugend gewinnt letztes Staffelspiel

A-Jugend gewinnt letztes Staffelspiel

21 von 22 Spielen gewonnen! Die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen setzte sich am Samstag auch im letzten Staffelspiel der Jugend-Bundesliga West durch und gewann bei GWD Minden mit 35:29 (21:14). Das Team von Jamal Naji blickt jetzt zuversichtlich auf das DM-Viertelfinale mit Hin- und Rückspiel gegen die mJSG Melsungen / Körle / Guxhagen.

Der TSV kam sehr gut rein in die Partie und lag ständig vorne. Von 5:2 über 7:5, 13:7 und 18:10 bis hin zur Pausenführung 21:14. "Da haben wir gut verteidigt, vorne die offensive 3:3-Abwehr geknackt und Minden gezwungen, auf 6:0 umzuschalten", sagt Naji. Sah es nach dem klaren Vorsprung schon so aus, als wäre die Partie entschieden, kamen die Gastgeber doch noch mal auf - auch weil der TSV sich selber Probleme machte und mehrfach zu schnell abschloss. Mitte der zweiten Hälfte führten die Dormagener nur noch mit zwei Toren (26:24, 42. / 28:26, 48.). Doch ernsthaft in Gefahr kamen die Gäste nicht mehr. "Als es eng wurde traf Carlos Marquis gute Entscheidungen", lobte der Trainer den torgefährlichen Aufbauspieler. Zudem gab es ein Kompliment für die Leistung von Schlussmann Yorick Wolters. Jamal Naji: "Das haben die Jungs gut gemacht in Minden. Alle hatten ihren Anteil am Erfolg. Da hat sich mal wieder die Breite des Kaders ausgezahlt."

GWD Minden - TSV Bayer Dormagen 29:35 (14:21)
Dormagen: Dahmen, Wolters; Köster (4), Kothe (3), Kauwetter (1), N. Braun (6), Bark (2), Eberlein (3), Neven (2), Johannmeyer (2), Lindner, Marquis (9/3), Mast (2), Mircic (1).
Bester Werfer Minden: C. Braun (8/1)

Carlos Marquis erzielte neun Tore und traf gute Entscheidungen, Foto: Heinz Zaunbrecher

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Zenk
 
 

 

Jetzt Schuhe oder Kleidung bestellen

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen