TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Sonntag, 26 Mai 2019

C-Jugend bringt sich in gute Ausgangsposition für Final Rückspiel

C-Jugend bringt sich in gute Ausgangsposition für Final Rückspiel

...und hat sich damit eine hervorragende Ausgangsposition für das Rückspiel am kommenden Sonntag, den 2. Juni erspielt.

Zu Beginn der Partie war den beiden Finalisten die Nervosität deutlich anzumerken. Technische Fehler und vergebene Chancen häuften sich und nach 15 Minuten waren gerade einmal sechs Tore (3:3) gefallen. Der TSV konnte sich schneller stabilisieren und hatte in Jonathan Dobiey einen herausragenden Rückhalt zwischen den Pfosten. Gemeinsam mit der starken Defensive der Hausherren sorgte Dobiey für einige Ballgewinne, die seine Vorderleute nun auch deutlich abgeklärter im Angriff in Tore ummünzten. So setzte der TSV sich bis zum Halbzeitpfiff auf 10:5 ab. 

In der zweiten Hälfte dominierte der TSV fortan das Geschehen. Mit ihrer beweglichen Abwehrreihe zwangen die Jungs von Trainer Peer Pütz die Rheinbacher immer wieder zu technischen Fehlern oder unplatzierten Würfen. Im Angriff setzte vor allem Frederik von Bülow Akzente, der auf der Mitte klug Regie führte und gleichzeitig mit 11 Treffern (davon 2 Siebenmeter) der herausragende Torschütze des TSV war.

„Ich habe den Jungs vor dem Spiel gesagt, dass wir die Partie heute in der Abwehr entscheiden müssen. Mit nur fünf Gegentoren in der ersten Halbzeit ist dieser Plan voll aufgegangen. Der Angriff war am Anfang noch etwas holprig, aber nach 15 Minuten haben wir auch dort in die Spur gefunden. Neun Tore sind natürlich ein nettes Polster, bedeuten aber noch gar nichts. Der TV Rheinbach wird im Rückspiel bis zur letzten Sekunde kämpfen und darauf werden wir uns im Training vorbereiten“, resümierte ein zufriedener Trainer Peer Pütz. 

Das Rückspiel wird am kommenden Sonntag, den 2. Juni um 14 Uhr in der Sporthalle Rheinbach angepfiffen. Dann fällt die Entscheidung, wer die Saison 2018/19 als Westdeutscher Meister beendet.

Für den TSV spielten (und trafen):

Koch, Dobiey (TW), von Bülow (11/2), Böckenholt (4), Wulf (3), Kasper, Seyb (je 2), Stolzenberg, Bohn (je 1), Hinrichs F., Altmeyer, Ostrowki, Werschkull M.

Foto: Mannschaft des TSV Bayer Dormagen und der erfolgreichste Torschütze Frederik von Bülow, Quelle: TSV Bayer Dormagen

DruckenE-Mail
Autor: Lukas Will

 
 

 

Jetzt Schuhe oder Kleidung bestellen

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen