TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Handball

A-Jugend: Derby gegen HSG Neuss

Die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen will die Erfolgsserie in der Jugend-Bundesliga West fortsetzen und freut sich auf das Derby gegen die HSG Neuss/Düsseldorf. Die Partie wird am Sonntag, 17. Februar, um 16 Uhr im TSV Bayer Sportcenter vom Gespann Levermann / Rietenberg angepfiffen. Dann gibt es auch ein Comeback: Nach längerer Pause ist Carlos Marquis (Foto) wieder dabei.

[mehr...]

Handball

Jocky Krapp neuer Abteilungsleiter

Bei der Jahreshauptversammlung der Handball-Abteilung des TSV Bayer Dormagen im "Zeitlos" wurde Hans-Joachim "Jocky" Krapp (59) zum neuen Abteilungsleiter gewählt und tritt damit die Nachfolge von Dr. Karl Kafitz an, der nicht mehr kandidierte. Als Stellvertreterin wurde Sabine Sehnem bestätigt.

[mehr...]

Handball

A-Jugend nimmt Revanche in Lemgo

"Das war ein hartes Stück Arbeit" stellte TSV-Trainer Jamal Naji nach dem 34:30 (18:14)-Erfolg bei der HSG Handball Lemgo am Sonntag fest. Damit ist der A-Jugend des TSV Bayer Dormagen die Revanche nach der bisher einzigen Niederlage dieser Saison gegen Lemgo im Hinspiel gelungen. Mit zehn Treffern war Sven Eberlein der erfolgreichste Werfer der Partie. Nächster Heimgegner ist am kommenden Sonntag, 17. Februar, um 16 Uhr die HSG Neuss/Düsseldorf.

[mehr...]

Handball

Punkteteilung beim Neustart gegen Aue

"Natürlich hätten wir gerne gewonnen", sagte TSV-Trainer Dusko Bilanovic nach dem 25:25 (10:11) gegen EHV Aue. "Aber wir haben uns vor allem in der ersten Hälfte zu viele Fehlwürfe geleistet." So musste der TSV Bayer mit dem einen Punkt zufrieden sein, die Gäste aus dem Erzgebirge waren es auch: "Wir haben uns mit einem Punkt belohnt", freute sich Coach Stephan Swat. Am kommenden Freitag, 15. Februar, steht ab 19.30 Uhr das nächste Heimspiel gegen den TV Hüttenberg an.
MEHR

[mehr...]

 

Jetzt Schuhe oder Kleidung bestellen

Aus unserer Fotosammlung:

A1 vs. Neuss/Düsseldorf 17.2.19

mehr Bilder

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen