TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.
"Dormagen bewegt sich"

30. August 2014 von 10 bis 17 Uhr

 

 

 

Mach mit!

Alle Mitmachaktionen des TSV
Bayer Dormagen finden Sie hier:

Dormagen bewegt sich
jetzt zum newsletter anmelden
Der Newsletter ist ein Angebot vom TSV Bayer Dormagen und versorgt Sie monatlich mit den neuesten Informationen rund um den Verein, einfach via ihren persönlichen Mail-Account.

Alternativ können Sie den RSS-Feed abonnieren:
Abbonieren Sie unseren RSS Feed

     Nächste Veranstaltungen

Samstag, 30. August 2014

TSV Sportanlage

"Dormagen bewegt sich"

Für weitere Informationen zu den

Angeboten des TSV Bayer Dormagen

klicken Sie Hier

 

 

Handball II. Liga

Samstag, 06. September 2014

TSV Bayer Sportcenter um 19.00 Uhr

TSV vs ASV Hamm-Westfalen

 

 

Handball II. Liga

Freitag, 19. September 2014

TSV Bayer Sportcenter um 19.30 Uhr

TSV vs TV 05/07 Hüttenberg

 

Aus unserer Fotosammlung:

Empfang der Weltmeister in Düsseldorf

mehr Bilder

Trainingszeiten

  PDF Download (417 KB)
  Stand: Mai 2014

 

Zum Trainingsplaner

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen,

zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen


Vernetz dich mit uns

Die Facebookseite des TSV Bayer Dormagen Der Flickr Account des TSV Bayer Dormagen rss mail

Erstellt am Dienstag, 09 Februar 2010

NRW-Jugendschwimmerin 2009: Elisa Thimm

NRW-Jugendschwimmerin 2009: Elisa Thimm
Elisa Thimm (Foto) vom TSV Bayer Dormagen wurde aufgrund der gezeigten Leistungen im vergangenen Jahr mit dem Titel der „NRW-Jugendschwimmerin des Jahres 2009“ ausgezeichnet. In die Bewertung fließen die Ergebnisse der NRW- und Deutschen Jahrgangsmeisters

Thimm punktete allen voran mit ihren drei Silbermedaillen bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften und der daraus resultierenden Qualifikation für die Jugend-Europameisterschaften in Prag, bei denen die Rommerskirchenerin über 1500 Meter Freistil auf Rang sieben schwamm. Thimms Titel in der offenen Klasse bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften Ende November ging in die Wertung nicht ein. Zuletzt hatte mit Christoph Fildebrandt 2007 ein TSV-Schwimmer die Auszeichnung bekommen.

Mit Laura Zimmermann auf Rang sieben platzierte sich ein weiterer Schützling von TSV-Trainer Jürgen Schmitz unter den Top-Ten bei der NRW-Wahl zur Jugendschwimmerin des Jahres 2009. Die Ex-Kölnerin war erst im vergangenen Herbst zum TSV gewechselt und wurde bereits im November NRW-Meisterin auf der 25-Meter-Bahn über 200 Meter Rücken.

Quelle: Dormago

DruckenE-Mail
Autor: Administrator