TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Dienstag, 02 Oktober 2012

Oberliga-Damen des TSV Bayer Dormagen unterliegen VC Essen-Borbeck II mit 1:3

Oberliga-Damen des TSV Bayer Dormagen unterliegen VC Essen-Borbeck II mit 1:3

....... Das Team von Trainer Peter Fischer spielte gegen die Zweitvertretung des VC Essen-Borbeck II deutlich verbessert, vor allen Dingen im Aufschlag und Feldawehr, mußte aber auch im dritten Spiel nach dem Aufstieg die dritte Niederlage hinnehmen. Am Ende hieß es 1:3 aus Sicht des TSV. "Unsere Annahme ist immer noch nicht konstant genug", sieht Fischer eine der Gründe für die Niederlage, "und auch im Block müssen wir taktisch noch zulegen". Positiv sah der Trainer das Startsechs-Debut von Nachwuchsspielerin Viktoria Knödgen, die insbesondere mit viel Übersicht und Durchschlagskraft den Außenangriff verstärkte. Im kommenden Spiel beim Mitaufsteiger VCE Geldern soll nun der erste Saisonsieg her. Dabei hofft Fischer auch auf eine verbesserte Annahme durch die Rückkehr von Steffi Hochschon ins Team, die zuletzt auf Dienstreise im Ausland weilte. Gespielt wird am Samstag, 6. Oktober 2012, um 17 Uhr, in der Sporthalle Am Bollwerk, Vernumer Straße 3, in Geldern.

DruckenE-Mail
Autor: Fischer / Lisson

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen