TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Freitag, 26 April 2013

Bohrmann-Team spielt am Sonntag in Uerdingen

Bayer gegen Bayer heißt es am Sonntag. Sein vorletztes Auswärtsspiel der Saison 2012/13 bestreitet der TSV Bayer Dormagen beim SC Bayer 05 in Uerdingen. Der Anpfiff im Sportpark am Löschenhofweg erfolgt um 16 Uhr. Auch wenn die Gastgeber zuletzt fünf Mal hintereinander verloren, so geht TSV-Trainer Jörg Bohrmann von einer sehr schweren Aufgabe aus: "Schon im Hinspiel haben die Uerdinger uns gehörig unter Druck gesetzt, das wird am Sonntag nicht anders sein."

Gerade gegen die führenden Teams der 3. Liga West zeigte der aktuelle Tabellenachte starke Leistungen. So wurde in Leichlingen und letzte Woche in Wilhelmshaven jeweils nur mit einem Tor verloren. Und davor stand Edewecht in Uerdingen fast vor einem Punktverlust. So überrascht es schon ein wenig, wenn Uerdingens Coach Olaf Mast - zu Bundesligazeiten Spieler beim TSV Bayer Dormagen - immens tiefstapelt: "Unser Ziel wird es sein, das Spiel so lange wie möglich offen zu halten bzw. den TSV so lange wie möglich zu ärgern. Alles andere als eine deutliche Niederlage käme einer Sensation gleich" wird er bei "Zweite Welle" zitiert.

Verzichten müssen die Gastgeber weiterhin auf Dominic Kasal, der nach seiner schweren Knieverletzung nicht mehr zum Einsatz kommen wird. Dafür steht aber mit Kreisläufer Michael Wittig ein weiterer ehemaliger Dormagener wieder am Kreis zur Verfügung. Einer machte es dem TSV bereits im Hinspiel schwer und wird sich trotz des vermeldeten Wechsels sicher wieder von seiner besten Seite zeigen: Sven Bartmann trägt in der kommenden Saison die Torwartkleidung des TSV Bayer Dormagen. Dann treten die Uerdinger unter einem neuen Namen an: Die Krefelder Klubs Bayer 05 und Adler Königshof fusionieren und spielen künftig als HSG Krefeld.

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Zenk

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Vernetz dich mit uns

Die Facebookseite des TSV Bayer Dormagen Der Flickr Account des TSV Bayer Dormagen rss mail