TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Montag, 08 Mai 2017

TSV II souverän, TSV I bricht zweite Hälfte ein

TSV II souverän, TSV I bricht zweite Hälfte ein

TuS Reuschenberg - TSV Bayer Dormagen II 0:7 (0:1).

Die TSV-Reserve setzte sich im ungleichen Duell mit Reuschenberg erwartungsgemäß deutlich durch und behauptet somit Tabellenplatz zwei.

Robin Vollmer bescherte Dormagen die noch knappe Pausenführung, Michael Cöllen (2 Treffer), Michael Kranz, Makram Sari Aldeen, Arne Daube und Till-Fabian Kohnen legten nach dem Seitenwechsel ein halbes Dutzend Treffer nach.

Reuschenberg ist nach Saisonschlappe 21 wieder zurück auf dem letzten Tabellenplatz.

TSV Bayer Dormagen I - Spvg. Odenkirchen 1:4 (1:0)

Eine zweite Hälfte zum Vergessen brachte der TSV Bayer Dormagen auf den Platz.

Gegen die Spielvereinigung Odenkirchen stand es zur Pause nach dem Kopfballtreffer von Jan Nosel noch 1:0 für den TSV, doch dann lief alles schief.

"Die Niederlage hätte nicht sein müssen. Es war insgesamt von beiden Mannschaften kein gutes Spiel. In der ersten Hälfte dachten wir, dass ein Sieg drin wäre. Marius Frassek hatte die große Chance zum 2:1 und im Gegenzug kassieren wir das Tor. Dann sind wir, wie schon gegen Nievenheim, eingebrochen", beschrieb Co-Trainer Frank Lambertz.

Innerhalb von sechs Minuten drehten die Odenkirchener die Partie mit zwei Toren. In der Schlussphase schraubten sie das Ergebnis sogar noch auf 4:1 in die Höhe. "Die Gegner sind teilweise durch unsere Abwehr spaziert, da haben wir schlecht gestanden", so Lambertz.


 

DruckenE-Mail
Autor: Fupa Neuss
Aktuelles:    
     
Dienstag, 25.09.2018    
E2-Junioren - Eintrach Hoeningen   18:00  
Mittwoch, 26.09.2018    
SF Vorst 3 - E4-Junioren   17:30  
F1-Junioren - SV Rosellen   18:00  
Donnerstag, 27.09.2018     
SV Rosellen - E3 Junioren   17:15  
Freitag, 28.09.2018     
Bambinis - SV Bedb./Gierath   17:00  
     
     
     
     
     
     

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen