TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.
Unsere Sponsoren:
Mehr Infos per klick auf das Logo.

Erstellt am Montag, 13 Dezember 2010

TSV-Leichtathleten vorne in der Deutschen Bestenliste

TSV-Leichtathleten vorne in der Deutschen Bestenliste

Die Leichtathletik lebt am Standort Dormagen. Und das auf hohem Niveau. Besonders erfreulich sind gleich sechs Platzierungen unter den Top Drei Deutschlands.
Mit den TSV-Athletinnen Tanja Spill und Nina Mertes platzierte sich zwei Läuferinnen mit der 3 x 800 m – Staffel auf einem tollen ersten Platz der Bestenliste der Altersklasse W15. In der B-Jugend finden sie sich schon auf Platz fünf wieder.
Die Deutschen Vizemeister über die 3 x 1000 m mit den Spinrath-Zwillingen sowie Jens Alban belegen auch in der Bestenliste den zweiten Rang und ebenfalls in der älteren Altersklasse der Junioren den fünften Platz. Das macht Hoffnung auf deren Qualifikation für die Deutschen Hallenmeisterschaften der Männer.
Mit gleich zwei Einzelplatzierungen unter den Top Drei kann Steffi Platt aufwarten. Die Deutsche Jugendmeisterin über 1500 m in der Halle ist jeweils über die 1500 m und die 3000 m die drittbeste deutsche Läuferin ihrer Altersklasse.
Doch im TSV gibt es nicht nur die Mittelstrecke. Auch der Stabhochsprung mit Karsten Dilla als Deutschen Juniorenmeister auf Platz zwei oder Lukas Tächl als fünfter im Zehnkampf der Junioren beweisen, dass am Höhenberg versucht wird die ganze Bandbreite der Leichtathletik zu fördern. Besonders aus den Schülerklassen empfehlen sich im Bereich Mehrkampf und Sprung hoffnungsvolle Talente für die Jugendklasse.
Auch im Vergleich zu den besten Vereinen Deutschlands hat sich die LAV Bayer Uerdingen / Dormagen in den Top Ten etabliert. In der Vereinsbestenliste belegt die LAV einen sehr guten siebten Platz. Noch vor so namhaften Vereinen wie LG Olympia Dortmund oder LG Nike Berlin.
Die olympische Kernsportart lebt am Höhenberg. Ein Verdienst der vielen Übungsleiter, Trainer, Helfer, Eltern und des Hauptsponsors, der Bayer AG. Aber auch des stetigen Ausbaus des Verbundsystems Schule-Leistungssports am Standort Dormagen unter der Führung von Leistungssportkoordinator Hans-Peter König.

Erfolgreichste Platzierungen im Einzel / Staffel / Team TOP 10:
1. Platz; 3x800m Staffel W15 mit Tanja Spill und Nina Mertes (zusammen mit Bojanowski Uerdingen)
2. Platz; 3x1000m Staffel mJA mit Spinrath-Alban-Spinrath
2. Platz; Karsten Dilla , Stabhochsprung Junioren; Männer Stabhochsprung Platz 8
2. Platz; Mannschaft 8-Kampf M15 mit Nothhelfer- Tächl
2. Platz; Jens Alban mJA 3000m
3. Platz; Steffi Platt 1500m wJA und wJA 3000m
4. Platz Dirk Busch 4x400m mJA
5. Platz; Lukas Tächl Junioren 10-Kampf
6. Platz; Martin Nothhelfer Stab M15
7. Platz; Hannah Kramer- Steffi Platt - Saskia Schmitz 4x400m wJA
7. Platz; 7-Kampf Mannschaft W15 Everts- Mahe- Tepasse
7. Platz Block-Mannschaft W15 Rother- Beyerlein Platz 7
8. Platz; Tanja Spill 800m W15
9. Platz; Fabian Spinrath mJA 800m ,

Die Einzelplatzierungen können unter http://www.deutscher-leichtathletik-verband.de/index.php?SiteID=193
eingesehen werden.

DruckenE-Mail
Autor: Lukas Will

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen