TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.
Unsere Sponsoren:
Mehr Infos per klick auf das Logo.

Erstellt am Donnerstag, 14 März 2019

Vier Titel und drei Rekorde für Herbert E. Müller

Vier Titel und drei Rekorde für Herbert E. Müller

Der 89 Jahre alte Dormagener Leichtathlet Herbert E. Müller hat bei den Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften der Senioren in Halle an der Saale vier Titel gewonnen sowie drei deutsche Rekorde aufgestellt. Der laufstarke TSV-Starter setzte sich in der Altersklasse M90 jeweils über 60 m, 200 m, 400 m und 800 m durch und war auf fast allen Strecken schneller als die Sieger in der jüngeren Altersklasse M85. 

Der Grevenbroicher unterbot über die 60 m in 11,23 Sekunden seinen eigenen Rekord um eine Zehntelsekunde. Über die 400 m verbesserte er die 16 Jahre alte Bestmarke um mehr als acht Sekunden auf 1:41,85 Minuten. Bei den 800 m trat Müller als erster Starter seiner Altersklasse überhaupt in der Halle an – 4:23,52 Minuten bedeuteten folglich ebenfalls einen Rekord. 

Über die 200 m war Müller in 41,07 Sekunden nicht zu schlagen. Die nationale Bestmarke auf dieser Distanz hält der Dormagener ebenfalls: Anfang Januar hatte er sie in Düsseldorf in 40,20 Sekunden aufgestellt. 

Zur Ergebnisliste: https://www.dlv-xml.de/Storage/EventFiles/19L00000001605103/1899092.htm 

Archiv-Foto: Herbert E. Müller. (Copyright: Danny Schott)

DruckenE-Mail
Autor: ml

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen