TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.
Unsere Sponsoren:
Mehr Infos per klick auf das Logo.

Erstellt am Sonntag, 25 August 2019

Spill beendet Bahnsaison vorzeitig

Spill beendet Bahnsaison vorzeitig

Die Dormagener Mittelstrecklerin Tanja Spill hat die Bahnsaison vorzeitig beendet. Die Athletin von Trainer Wilhelm Jungbluth trat beim letzten von drei Abschnitten der Laufserie in Bergisch Gladbach in Führung liegend nicht mehr an. Grund dafür waren anhaltende Kopfschmerzen. „Daher haben wir entschieden, die Saison frühzeitig abzuschließen und bereits Mitte September mit der Vorbereitung für die Hallensaison zu beginnen“, sagte Jungbluth.

In den beiden Vorwochen hatte Spill über 800 m (2:04,94 Minuten) und über 1000 m (2:59,80 Minuten) die Spitze der Serienwertung erklommen. Im letzten Teilstück hätte sie 1500 m absolvieren müssen.

Im abschließenden Lauf der Männer über 1500 m musste sich Fabian Spinrath in einem harten Finish auf den letzten Metern nur dem Münsteraner Justin Lukas in der Zeit von 4:00,69 Minuten knapp geschlagen geben. Aus Spinraths Sicht war das für die Gesamtwertung nicht mehr von Relevanz, da er den ersten Lauf über 800 m vor zwei Wochen krankheitsbedingt nicht hatte bestreiten können. Im zweiten Teilabschnitt in der Vorwoche hatte er die 1000 m in 2:31,24 Minuten absolviert.

Gut gerüstet für die Deutschen Jugend Mannschaftsmeisterschaften am kommenden Sonntag (8. September) scheint Caroline Konrad zu sein. Sie lief als Schnellste der weiblichen Jugend U20 über 1500 m persönliche Bestzeit in 4:54,78 Minuten. In der Gesamtwertung aller Läufe verteidigte sie den zweiten Platz. Schon in den beiden Vorwochen hatte sie Bestleistungen über 800 m (2:22,10 Minuten) und 1000 m (3:05,38 Minuten) aufgestellt.

Ergebnisse

Archiv-Foto:Tanja Spill. (Copyright: Dirk Fusswinkel)

DruckenE-Mail
Autor: ml

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen