Erstellt am Mittwoch, 22 Januar 2020

Riekenbrauk und Mock siegen bei Crosslauf in Straberg

Riekenbrauk und Mock siegen bei Crosslauf in Straberg

Die Dormagener U14-Nachwuchsleichtathleten Torben Mock und Claas Riekenbrauk haben bei der 24. Auflage des Crosslauf in Dormagen-Straberg jeweils Siege eingefahren. Mock kämpfte sich in der Altersklasse M13 über 1300 m in 4:33,3 Minuten auf den ersten Platz, Riekenbrauk (M12) war über dieselbe Distanz in 4:50,2 Minuten nicht zu schlagen. 

Niels Mondroch (M12/5:09,8 Minuten) landete auf Rang drei – genauso wie Jule Brüderer, die über die 1300 m der W13 in 5:28,4 Minuten auf den Bronzerang lief. 

Ergebnisliste

Foto: Claas Riekenbrauk (l.) und Nils Mondroch. (Copyright: TSV Bayer Dormagen)

Drucken
Autor: Wölm / ml