TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Fussball - Senioren - Alte Herren

Alte Herren des TSV siegen im Stadtduell

Immer wieder für eine Überraschung gut sind die Alten Herren des TSV.

Im Vorfeld des Spiels gegen den Stadtrivalen des FC Straberg/Delhoven, hagelte es mal wieder Absagen einzelner Spieler, die kurzfristig verhindert waren und manch einer schaute in Richtung Himmel und hoffte wohl, dass das Spiel abgesagt werden müsse, da es zeitweilig auch vom Himmel hoch her regnete.

[mehr...]

Fussball - Senioren

Gute Ergebnisse in der Vorbereitung

Mit Volldampf geht es bereits seit Wochen für unsere Seniorenmannschaften in Richtung Saison 2017/2018.

Während der Kader der ersten Mannschaft durch sechs Neuzugänge und einem neuen Trainerteam aufgefrischt wurde, kann Trainer Willi Mertens, bei der Zweitvertretung auf "Altbewährtes" zurück greifen.

Die ersten Testspiele sind zwar noch nicht aussagekräftig, doch das Toreschießen scheint man nicht verlernt zu haben, in der kurzen Sommerpause.

[mehr...]

Fussball - Senioren - 2. Mannschaft

Zweite Mannschaft verschenkt zwei Punkte

Leichtfertig zwei Punkte verschenkt hat unsere Zweitvertretung bei ihrem Heimspiel gegen den FC Zons II, so lautet die Meinung von Trainer Willi Mertens. Den Chancen nach hätte man das Spiel einfach gewinnen müssen, so aber war man am Ende froh, einen Zähler gewonnen zu haben, den Tim Malzburg buchstäblich in der allerletzen Minute sicherte.

[mehr...]

Fussball - Senioren - 1. Mannschaft

Lambertz Team nutzt Gelegenheit nicht

Enttäuscht zeigte sich am Samstag Nachmittag TSV-Trainer, Frank Lambertz, ob der schwachen Chancenverwertung seines Teams, beim 0:2 gegen Sparta Bilk.

Lange Zeit hielt der TSV das Spiel offen, konnte aber in den entscheidenden Momenten seine Möglichkeiten nicht nutzen, sodass am Ende auch die höhere Qualität bei den Einzelspielern des Gastes den Ausschlag gegeben hat.

[mehr...]

Fussball - Senioren

Erste Mannschaft geht unter, Zweite rettet Remis

Bei den Senioren lief es am Gründonnerstag alles andere als gut.

Mit 1:7 ging unsere Erstvertretung beim Stadtrivalen vom VDS Nievenheim unter, den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte hier Nils Mäker.

Jonas Fricke und Robin Vollmer konnten eine Blamage bei der SVG Weißenberg II mit ihren beiden Treffern noch abwenden und zumindest einen Punkt beim Tabellenvierzehnten retten.

Zuvor lag der TSV bis zur 56. Minute noch mit 0:2 hinte

[mehr...]

 

               

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen