TSV Bayer Dormagen 1920 e.V.

Erstellt am Montag, 29 April 2019

DM-Viertelfinale: A-Jugend siegt in Melsungen

DM-Viertelfinale: A-Jugend siegt in Melsungen

Die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen verschaffte sich im Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft mit dem 35:33-Sieg bei der mJSG Melsungen /Körle /Guxhagen eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am 5. Mai, um 16 Uhr im TSV Bayer Sportcenter. "Wir haben vor 620 Zuschauern in der Crunchtime einen kühlen Kopf bewahrt", sagte Trainer Jamal Naji und hofft auf Unterstützung am kommenden Sonntag.

Die Zuschauer erlebten in der Melsunger Stadtsporthalle ein temporeiches und taktisch geprägtes Spiel, in das der TSV mit einem Handicap gehen musste: Shooter Sven Eberlein hatte sich im Training das Bein gebrochen und musste damit die Saison vorzeitig beenden. So rückte Kreisläufer Tim Mast in den Rückraum und erledigte seine Aufgaben erfolgreich. Die Hälfte aller Dormagener Treffer gingen auf das Konto von Julian Köster und Carlos Marquis, der zudem von Jamal Naji ein Kompliment für die gute Spielsteuerung erhielt. Davon profitierte nicht zuletzt Kreisläufer Alexander Kothe mit fünf Treffern. Weil die Gastgeber häufig den siebten Feldspieler brachten, konnte sich der solide haltende Torwart Conny Dahmen nach Balleroberungen gleich dreimal in die Torschützenliste eintragen.

Mehrfach wechselten die Führungen. In der ersten Hälfte der zweiten Halbzeit lag Melsungen bereits mit 24:21 und 25:22 vorne. Der TSV drehte die Partie wieder und verschaffte sich vier Minuten vor dem Abpfiff den 33:29-Vorsprung. Doch in der "hitzigen aber stets fairen Atmosphäre", wie Naji betonte, glichen die Gastgeber nach ihrem 4:0-Lauf wieder aus. Jubeln aber durften die Dormagener nach den beiden Treffern durch zunächst Kothe und zwei Sekunden vor dem Abpfiff von Marquis. "Wir haben gewonnen, weil unsere Findungsphasen für die immer wieder neu zu treffenden Lösungen kürzer als die von Melsungen waren", kommentierte Dormagens Coach.

Doch noch ist das Viertelfinale nicht entschieden: "Wir brauchen die Fans, die uns am Sonntag im Rückspiel unterstützen", hofft Jamal Naji auf möglichst viele Fans im Sportcenter.     

 

mJSG Melsungen /Körle /Guxhagen - TSV Bayer Dormagen 33:35 (18:17)
Dormagen: Dahmen (3), Wolters; Köster (9), Kothe (5), Kauwetter, Braun (2), Bark (1), Reimer, Neven, Johannmeyer (3), Koch, Marquis (9/4), Mast (2), Mircic (1).

Beste Werfer Melsungen: Pregler, Cejka (jeweils 6).

DruckenE-Mail
Autor: Detlev Zenk

 
 

 

Jetzt Schuhe oder Kleidung bestellen

Kindersportschule



Die Kindersportschule, kurz KiSS genannt, richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die KiSS bietet Ihren Kindern ein attraktives Zusatzangebot mit einer breiten motorischen Grundlagenausbildung nach dem Motto:

Früh beginnen, zur richtigen Zeit spezialisieren.

Weitere Informationen

 

Trainingsplanauskunft

Wer trainiert was wann wo?

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Trainingsbeginn
Trainingsende
Abteilung wählen
Auswählen