Schule und Leistungssport – Nachmittagsbetreuung und Teilinternat

Spitze im Sport – Stark in der Schule

Schule, Sport und Spitzensport von Anfang an in Einklang bringen

Schule und Training, Training und Schule unter einen Hut zu bekommen, ist nicht ganz einfach - vor allem, wenn das eigene Talent in den Spitzensport führt. Wir bieten Kindern, jungen Menschen und ihren Eltern Möglichkeiten, diesen Weg zu ebnen.

Bestens gefördert von Anfang an

In der Nachmittagsbetreuung werden junge Sportler von der zweiten bis sechsten Klasse individuell gefördert, ihr sportliches Talent entwickelt und ihre schulische Entwicklung gezielt unterstützt.

Optimale Bedingungen für junge Spitzensportler

Das Teilinternat konzentriert sich darauf, jungen Nachwuchsleistungssportlern einen Weg aufzuzeigen, die schulische Laufbahn und die sportliche Karriere harmonisch aufeinander abzustimmen, um in beiden Bereichen individuelle Bestleistungen zu ermöglichen.

 

Teilinternat für junge Spitzensportler

Ermöglichen von Bestleistungen in Schule und Sport - von der siebten Klasse bis zum Schulabschluss und darüber hinaus

  • Abstimmung von schulischer Laufbahn und sportlicher Karriere
  • Fahrdienst von der Schule ins Internat
  • Ausgewogene gesunde Sporternährung (Mittagessen)
  • Individuelle Hausaufgabenbetreuung
  • Gezielter Förder- und Stützunterricht
  • Nachhilfe in Einzelbetreuung
  • Vorbereitung auf Ausbildungsprüfungen
  • Professionelle Trainer an Bundes- und Landesstützpunkte
  • Laufbahnberatung
  • Alles an einem Ort

„Das Internat hat mir die Möglichkeit gegeben, Leistungssport und Schule in jungen Jahren parallel erfolgreich zu bestreiten. Gerne erinnere ich mich an die Zeit zurück."

Nicolas Limbach, Säbelfechter, Weltmeister im Einzel und in der Mannschaft bei den Junioren und den Aktiven

Navigation Schließen Suche Aufzählung E-Mail Telefon Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite Facebook YouTube Instagram Twitter Vimeo RSS Information