Trainingszeiten - Selbstverteidigung

Selbstverteidigung

  • Wochentag: Mittwoch
  • Uhrzeit: 19:00 – 20:30
  • Trainer: Henning Behrens
  • Trainingsort: Halle 1
  • Wochentag: Freitag
  • Uhrzeit: 18:00 – 19:30
  • Trainer: Henning Behrens
  • Trainingsort: Halle 1

Übungsleiter Henning Behrens führt die Teilnehmer*innen in das Selbstverteidigungsprogramm SPS ein, kurz für Spartan Protection System. Dieses basiert auf der antiken Mischkampfkunst Pankration, der „Mutter“ aller asiatischen Kampfkünste, und wurde vom aus Griechenland stammenden Nahkampfspezialisten, Personenschützer und mehrfachem deutschen Karate-Meister Thomas Varakliotis entwickelt.

Die vermittelten Verteidigungstechniken umfassen hocheffiziente Tritt-, Schlag-, Wurf- und Stoßtechniken sowie diverse Hebel- und Würgegriffe. Diese ermöglichen es jedem, ob jung, alt, Frau oder Mann, sich auch gegen körperlich stark überlegene Angreifer effektiv zur Wehr zu setzen.

Das Training startet stets mit einer ausgiebigen Aufwärmphase mit Dehnübungen für den ganzen Körper. Neben den eigentlichen Verteidigungstechniken beinhaltet es zudem ein Konditions-Training, Kraftelemente mit dem eigenen Körpergewicht sowie Koordinations-, Entspannungs- und Atemübungen. Wachsamkeit und Selbstbeherrschung bilden weitere wichtige Lerninhalte und tragen zu einer grundsätzlichen Stärkung des Selbstbewusstseins der Teilnehmer*innen bei.

Navigation Schließen Suche Aufzählung E-Mail Telefon Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite Facebook YouTube Instagram Twitter Vimeo RSS Information