Am 11. Mai fanden in Velbert die Bezirkseinzelmeisterschaften im Judo in der Altersklasse U13 statt. Für den TSV Bayer Dormagen ging bei den U13 weiblich Sofia Deines an den Start. Nach guten Kämpfen erreichte sie den 3. Platz.

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften der U11 und U13 im Judo nahmen am 5. Mai acht Kämpfer*innen des TSV teil.

Am Sonntag, 21. April, startete der TSV Bayer Dormagen mit 21 Judokas bei der 13. Stadtmeisterschaft in Nievenheim.

 

Am 18. April fanden in den Räumen des Bettina-von-Arnim Gymnasiums die Sportler Ehrungen der Stadt Dormagen statt. Bei dieser Gelegenheit wurden die Leiter der Judo Abteilung, Tanja Küppers und Paul Blosczyk, von Dirk Rosellen (Bürgerstiftung) mit dem Inklusionspreis ausgezeichnet.

In Mönchengladbach fanden am 03. und 04.02. die Bezirkseinzelmeisterschaften der Judoka in den Kategorien U11 und U18 statt.

Am 27.01.2024 gingen bei den Kreiseinzelmeisterschaften der U11 und U15 in Grevenbroich neun Judoka des TSV Bayer an den Start.

Wie in jedem Herbst, mit Ausnahme der Pandemie Jahre 2012 und 2022, hat die Judo Abteilung des TSV Bayer Dormagen wieder ihre Vereinsmeisterschaft ausgetragen.

Exakt wie im Vorjahr brachte der TSV Bayer Dormagen beim Kreispokal-Turnier der Judoka in Dormagen-Nievenheim am 29. Oktober 15 Kämpferinnen und Kämpfer an den Start.

Auch in diesem Jahr veranstaltete der TSV Bayer Dormagen wieder eine Judo-Safari für die jungen Judoka

In den letzen Tagen vor den Schulferien standen beim TSV Bayer Dormagen wie in jedem Jahr noch einmal Gürtelprüfungen im Judo an. Aufgrund der Einführung einer neuen Prüfungsordnung durch den Deutschen Judo-Bund e.V. war das für die Judoka eine besondere Herausforderung.

Navigation Schließen Suche Aufzählung E-Mail Telefon Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite Facebook YouTube Instagram Twitter Vimeo RSS Information