Bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften belegen Jan Ruhrmann und Nico Beckers die Plätze vier und fünf. Zwei Siebenkämpferinnen schnuppern erste DM-Luft im Siebenkampf.

Die Leichtathletinnen und Leichtathleten haben bei den Regionsmeisterschaften in Neuss vier Titel gewonnen. Für gleich zwei von diesen zeichnete Ben Aschhoff verantwortlich. Zudem triumphierten Anna Olschowsky und Fabian Spinrath.

Die Dormagenerin Maxima Majer hat bei den Blockmehrkampfmeisterschaften mit der Bronzemedaille den größten Erfolg ihrer jungen Karriere gefeiert. Ben Aschoff wird Zehnter.

Während in Tokio die olympischen Wettbewerbe in der Leichtathletik begonnen haben, krönten in Rostock die deutschen Nachwuchsathleten ihre Besten. Für die Dormagener Starterinnen und Starter endeten die Wettkämpfe an der Ostsee erfreulich.

W14-Athletin Charlotte Böhm hat bei den LVN-Meisterschaften im Blockwettkampf die Silbermedaille gewonnen. Der gleichaltrige Julian Fischer wird Vierter.

Die Dormagener Leichtathletinnen und Leichtathleten haben bei den LVN-Regionsmeisterschaften Mitte in Mönchengladbach vier Titel gewonnen.

Die Nachwuchsathletinnen und -athleten des TSV Bayer Dormagen haben bei den LVN-Meisterschaften zahlreiche Podestplätze gefeiert. In den Hürdendisziplinen sprangen gleich drei Titel heraus.

Tanja Spill hat erneut eine Top-Zeit über die 800 m hingelegt. Der Traum von den Olympischen Spielen in Tokio ist hingegen wohl ausgeträumt – aus ärgerlichen Gründen.

Magnus Többen ist bei den deutschen U23-Meisterschaften nur knapp am Podium vorbeigeschrammt und hat damit einen großen Erfolg gefeiert.

Ratingen, Leichlingen und Köln – das waren in den vergangenen Tagen die Wettkampf-Schauplätze für die Athletinnen und Athleten des TSV Bayer Dormagen.

Navigation Schließen Suche Aufzählung E-Mail Telefon Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite Facebook YouTube Instagram Twitter Vimeo RSS Information